Home » Allgemein, News

1. Handwerkersitzung am 17. Februar 2017 in der Rheinterrasse

Eingereicht on 6. Februar 2017 – 10:45

Mehr als 7.500 Betriebe gehören zum Handwerk am Wirtschaftsstandort Düsseldorf. Viele Handwerker engagieren sich in ihrer Freizeit im Karneval. Die Gesellschaft Düsseldorfer Spiesratze e.V. 1911 ist der einzige Karnevalsverein, dessen Gründung auf ein Handwerk, nämlich das Bauhandwerk, zurückgeht.

In dieser Session wird nun eine Premiere starten: die 1. Handwerkersitzung am 17. Februar 2017 im Rheingoldsaal der „Rheinterrasse Düsseldorf“.

Die Organisation obliegt der Gesellschaft Düsseldorfer Spiesratze e.V. 1911. Als Kooperationspartner kommen die Tonnengarde Niederkassel 1887 e.V. und die Kreishandwerkerschaft Düsseldorf hinzu. Während die Tonnengarde seit Jahrzehnten ein Garant für erfolgreichen Sitzungs- und Straßenkarneval ist, haben wir als Kreishandwerkerschaft Düsseldorf zusammen mit der Handwerkskammer dafür gesorgt, dass unser Handwerk mit einem eigenen Wagen im Düsseldorfer Rosenmontagszug präsent ist.

Für die Sitzungspremiere ist ein besonders abwechslungsreiches Programm zusammengestellt worden. Zu den Höhepunkten gehören unter anderem die Auftritte von Christian Pape, Alt Schuss, De Fetzer und der KG Regenbogen sowie der Besuch des Prinzenpaares der Landeshauptstadt Düsseldorf und des Niederkasseler Tonnenbauernpaares.

Die diesjährige Veranstaltung ist bereits seit Wochen ausverkauft. Firmen, die mit ihren Mitarbeitern gerne mitgefeiert hätten, müssen wir auf nächstes Jahr vertrösten. Wir werden rechtzeitig dann hierzu wieder einladen.

bildschirmfoto-2016-11-26-um-07-47-07