Home » Handwerk Aktuell

Gewerbliche Standorte sichern

Eingereicht on 20. Januar 2017 – 11:30

Nur durchmischte Stadtquartiere können dazu beitragen, die Fehler des monofunktionalen Wohnungsbaus der Vergangenheit mit seinen negativen Folgen zu vermeiden. Der ZDH spricht sich daher in einem gemeinsamen Positionspapier mit dem DIHK, HDE und BDI dafür aus, auf nachhaltige Stadtentwicklung zu setzen. Zwar muss der Wohnungsbau beschleunigt werden. Im Rahmen der laufenden Baurechtsnovelle ist jedoch sicherzustellen, dass das neue „Urbane Gebiet“ zur Schaffung von gemischten Nutzungen dient und die Verdrängung von Gewerbestandorten verhindert wird.

Positionspapier zum Download